Lena gewinnt Eurovision Song Contest

Nach "Ein bisschen Frieden" von Nicole hat Lena tatsächlich den zweiten Sieg für Deutschland beim Eurovision Song Contest geholt. 28 Jahre nach dem Sieg von Nicole gewann Lena mit Satellite einem riesigen Vorsprung vor Belgien.
Lena Müller-Landrut, 19 Jahre, stammt aus Hannover und war bis zur Castingshow "Unser Star für Oslo" niemandem bekannt. Dort setzte sie sich durch und startete mit dem Song Satellite auch in den Charts durch. Bei VIVA wurde sie für den Comet als beste Durchstarterin nominiert.

Hier mal eine leicht andere Version von Satellite: